Wähle deine Region aus:
Deutschland - Deutsch
Österreich - Deutsch

PhotoLight

Photolight - Niveauvolle Solarlampen, kostensparende und umweltfreundliche Beleuchtung!

Die Photolight-Laternen werden in Frankreich hergestellt und vom englischen Konzern Photo-Me und seinen verschiedenen Tochterunternehmen in Europa vertrieben. Der Konzern Photo-Me ist sich der Bedeutung der umweltpolitischen Herausforderungen in den kommenden Jahren bewusst. Deshalb entschied er, Photovoltaik zu einem seiner zentralen Diversifikationsbereiche zu machen, indem er einen Großteil seiner Investitionen in Forschung und Entwicklung für diesen Sektor aufwendet.

Das Krefelder Unternehmen Prontophot erweitert damit das traditionelle Kerngeschäft mit dem neuen Unternehmensbereich PHOTO LIGHT, welcher zukünftig multifunktionale Solarlampen vermarkten wird.

Die Photolight-Laternen werden in zwei verschieden Ausführungen angeboten:

Optionen:

  • Integrierte Überwachungskamera
    • Mit dem Internet (Ethernet) verbundene WLAN-HD-Kamera mit einer Speicherkapazität von 32 GB (Speicherung der Bildern von fünf Tagen)

      Videoüberwachung: HD-Bilder ermöglichen eine klare Identifikation.

      Kabellos: Die Kamera sendet die Bilder über WLAN oder 3G/2G.

      WLAN: Die Bilder werden über WLAN an einen Server oder eine Internetbox geschickt.

      3G/2G: Wahlweise eine der beiden Verbindungen, wenn Sie gerade keinen Zugang zu einem nahegelegenen Hotspot haben.

      2 Millionen Pixel in HD: Sie erkennt in einer Entfernung von 20 m und mehr kleine Einzelheiten.

      Tag-/Nachtsicht: Die LED-Lampen schalten sich in der Dämmerung ein.

      360°-Sicht: Die Kamera kann um 360° geschwenkt werden und wird über eine Internet-/Smartphone-Schnittstelle gesteuert. Bewegungsmelder: Dank eines hochentwickelten Bewegungssensors werden nur Menschen gemeldet.

      Alarmton/E-Mail: Sobald eine Person entdeckt wird, schickt das Gerät automatisch das Foto des Eindringlings per E-Mail und ein Alarmton warnt ihn, dass er entdeckt wurde.

      SD-Speicherkarte: Die Bilder werden ständig auf einer SD-Karte mit 32 GB Speicher (Speicherung von Bildern von bis zu fünf Tagen) festgehalten; bei besonderen Vorfällen können Sie aus der Ferne auf die Daten zugreifen.

      Smartphone-Zugriff: Schauen Sie sich live auf Ihrem Smartphone an, was Ihre Überwachungskamera aufzeichnet.

  • 3G Internet und integrierter W-LAN HotSpot
    • Dank der integrierten WLAN-Technologie kann jede Laterne ein WLAN-Hotspot werden und so eine Verbindung mit einem Radius von 20 m schaffen.

  • Drahtlose Internetkommunikation und -fernsteuerung
    • Diese Option ermöglicht einer Gruppe Laternen drahtlos untereinander zu kommunizieren, wobei zur Fernsteuerung eine Laterne der Gruppe über 3G oder GSM verbunden ist.

  • Das Plus an Sicherheit
    • Für einen bestmöglichen Schutz wird am Solarpaneel eine Makrolon-UV-Platte aus Polykarbonat angebracht.

      Die Platten bieten einen Schutz gegen unbeabsichtigtes Zerbrechen und mutwillige Zerstörung; in mehreren Ländern verwendet auch die Polizei diese Art von Schutz.

      Ein einzigartiger Schlüssel wird verwendet, um die Platte zu verschließen. Sie ist abnehmbar, damit die Batterien zugänglich sind.

  • Bewegungsmelder
    • Der Bewegungsmelder kann so programmiert werden, dass er nur auf ein Körpergewicht >30 kg reagiert. Somit wird eine Reaktion auf Tiere vermieden. Um die Autonomie der 2iLAMP zu verbessern, kann die Leuchtkraft in der Nacht gedimmt werden. Die Lampe reagiert dann mit starker Leuchtkraft, sobald eine Person vorbeigeht. Dies ist besonders in Regionen mit niedriger Sonneneinstrahlung empfohlen.

Kontakt und weitere Informationen:

Beratungs Center und Musterausstellung:
Köpenicker Chaussee 1-4, 10317 Berlin,
Ansprechpartner : Herr Jürgen Dräger
Telefon : 030 / 55 15 26 56
E-Mail : juergen.draeger@Prontophot.de


www.photolight.eu